Raum für Persönliches

„Das Hospiz besuchen?“ - meine Geschwister konnten es nicht glauben! Aber sie sind mitgekommen. Wir hatten nüchterne Klinikatmosphäre erwartet. Aber es war ganz anders. Richtig schön. Einladend. Und: man hat sich Zeit für uns genommen.“

 

ecke

Wenn Sie schon einmal in unser Hospiz hinein­gesehen haben, waren Sie vermutlich - genau wie die meisten unserer Besucher - angenehm überrascht.

Denn das St. Elisabeth Hospiz ist nicht etwa kühl und düster, sondern hell, freundlich, warm und lebendig. Wohnzimmer, Terrasse, Küche und ein großzügiger Flur mit Sitzecke sind für jeden offen. Wer das Gespräch sucht, in Gesell­schaft fernsehen oder Kaffee trinken, in Büchern stöbern und die Zeitung lesen, oder auf der Terrasse den Sonnenschein genießen möchte, der kann hier andere Gäste, Angehörige und Mitar­beiter treffen. Ein Raum der Stille lädt ein zu Ruhe und Besinnung. 

Jeder Gast hat natürlich einen privaten Bereich: sein Zimmer mit eigenem Duschbad und WC, das er mit vertrauten Gegenständen, wie Bildern, Fotos oder dem Lieblingssessel, gestalten kann - sein persönlicher Rückzugsraum.

Wir freuen uns, wenn sich unsere Gäste bei uns wohlfühlen. Gern erfüllen wir ihre Wünsche, wann immer es machbar ist. Besuche sind jederzeit willkommen, auch eine Übernachtung in einem eigens dafür vorgesehenen Zimmer ist möglich.